Doppelspieltag: Ein Sieg und eine Niederlage

[AD] Mit einem knappen 57:55 Sieg gegen den TuS Bothfeld konnte die u18 den 4. Sieg im 4. Spiel feiern und ist somit diese Saison noch ungeschlagen. Die Mannschaft um die Trainer Beddermann und Singler sorgten erst wenige Sekunden vor Ende für die Entscheidung.

Eine bittere 70:74 Niederlage, nach einer zwischenzeitlichen 14-Punkte Führung, mussten die Ginners Herren gegen den TuS Celle einstecken. 12 Sekunden vor Ende der Partie, bei einem Zwei-Punkte Rückstand, hatten die Ginners noch alles in der Hand. Der Einwurf wurde allerdings den Gästen direkt in die Hände gespielt welche selber noch mal punkteten. Die Mannschaft steht zur Weihnachtspause auf Rang 4 in der Tabelle bei 4 Siegen und 3 Niederlagen.

Sollten wir ausführliche Spielberichte erhalten werden diese hier zu finden sein…

2