Vorschau: Heimspieltag am 23. Oktober

[AD] Am morgigen Sonntag spielen die Teams des MTV ihre ersten Heimspiele zur neuen Saison. Die u16 empfängt um 14:30 die zweite Mannschaft des TuS Bothfeld, anschließend kommt es zum hochkarätigen Spiel der Herren gegen die Reserve von der Eintracht aus Hildesheim um 16:30 Uhr.

Die u16 konnte vor den Herbstferien ihren ersten Sieg nach über einem Jahr feiern. Mit einem deutlichen 80:52 besiegte die Mannschaft den TS Großburgwedel. Das Erfolgsrezept, bestehend aus harter Defense und schnellem Fastbreak-Spiel, soll auch gegen Bothfeld umgesetzt werden damit eine kleine Siegesserie gestartet werden kann.

Auch die Ginners – Herren konnten das erste Spiel der neuen Saison beim TK Hannover, für sich entscheiden. Mit Hildesheim kommt der aktuelle Tabellenführer (3 Spiele, 3 Siege) nach Mellendorf. Der Gegner ist eine große Unbekannte: Neu in der Liga und man weiß nie welche Leistungsträger aus der ersten Herren aushelfen werden. Es steht eine schwierige Aufgabe für die Männer um Spielertrainer Alexander Meine auf dem Programm.

Zusätzlich feiert Neuzugang André Timme sein Debut im Dress der Herren. Der 29 Jährige verirrte sich aus Hagen zu den Ginners und fühlte sich auf Anhieb wohl, integrierte sich super in die Mannschaft und darf nun seinen Einstand feiern.

Gespielt wird der Sporthalle des Gymnasium Mellendorf

1